Inhalt

Sie sind über­all im Dorf – die Grauen Her­ren. Geschickt wis­sen sie andere um ihre Zeit zu brin­gen, ihnen ihre Minu­ten zu steh­len, um selbst zu über­le­ben. Momo und ihre Freunde erken­nen die Gefahr, doch auch ihre Wider­stands­ver­su­che blei­ben ohne Erfolg. Gerade recht­zei­tig, bevor Momo in die Hände der Grauen Her­ren gelan­gen kann, ret­tet sie ihre Freun­din Kas­sio­peia: Sie bringt sie zu Meis­ter Hora – dem Hüter der Zeit. Meis­ter Hora lehrt Momo, dass die Zeit als Stun­den­blu­men im Her­zen eines jeden Men­schen wach­sen und gedei­hen. Momo eilt ins Dorf, um ihren Freun­den die Neu­ig­kei­ten zu erzäh­len, doch auch sie sind inzwi­schen durch die Grauen Her­ren von der Zeit­lo­sig­keit befal­len. Für Momo gibt es nur noch einen Aus­weg: Sie bit­tet Meis­ter Hora die Zeit für eine Stunde anzu­hal­ten, um ihre Freunde und das Dorf von der ‘Grauen Zeit­lo­sig­keit’ zu befreien…

Das Kal­liope Uni­ver­si­täts­thea­ter führte das Stück Momo – frei nach Michael Ende am 23.01.2016, 24.01.2016, 29.01.2016, 30.01.2016, 02.02.2016 und am 04.02.2016 im Anna-Siem­sen-Hör­saal der Uni­ver­si­tät Ham­burg auf. Wir dan­ken ganz herz­lich dem wun­der­vol­len Publi­kum und allen Mitwirkenden.

 


Galerie


Videos


Mitwirkende

Auf der Bühne

Momo (Schau­spie­ler)

Musik

 

Saxo­phon

Vio­line

Quer­flöte

Julia Jankowski

Natascha Kreienbaum

Vera Komeyer

 

Hinter den Kulissen

 

Pro­jekt­ko­or­di­na­tion

Regie und Dramaturgie

Regie­as­sis­tenz und Souffleuse

Musi­ka­li­sche Leitung

Musi­ka­li­sche Assistenz

Kos­tüm­bild

x

Maske

Büh­nen­raum

x

x

Media

x

x

x

x

Licht- und Tontechnik

x

Niklas Atorf

Franziska Vagts

Nele Zydziak

Leon Bat­tran

Jurij Abegg

Mia Specht

Anne Crä­mer

Face Art Academy

Naomi Sam

Juliane Deligiannis

Lisa Ehlert

Oli­via Klieber

Jurij Abegg

Lea Mül­ler

Iver Breese

Anna-Lena Möl­ler

Iver Breese

Simon Hast­rei­ter