Die Verwandlung” hat ein Gesicht

End­lich ist es soweit. Unser neues Stück, “Die Ver­wand­lung” nach Franz Kafka, hat ein Pla­kat. Es ist die Visua­li­sie­rung des Schwei­ßes, der inves­tier­ten Wochen­ende, der Grup­pen­dy­na­mik und vor allem des unglaub­lich inter­es­san­ten Stof­fes von Franz Kafka und der Bear­bei­tun­gen durch Flo­rian Wein und unsere tolle Regie und Dra­ma­tur­gie. Wir hof­fen es gefällt allen und und jede*r freut sich bereits auf die Auf­füh­run­gen.

Danke an Juliane für die Gestal­tung. Die Pla­kate wer­den in den nächs­ten Wochen auf dem Cam­pus, auf Fly­ern, in der Stadt und im Netz zu sehen sein. Denn unser Thea­ter ist nicht wie andere Thea­ter!

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

Antworten

© 2017 Kalliope Universitätstheater e. V.

Thema von Anders Norén